Ronyas wundervolle Lesung

Wie bereits angekündigt, las die MDR-Literaturpreisträgerin Ronya Othmann am Di., 29. März, in der 4/5. Schulstunde bei uns in der Latina (Paul-Raabe-Saal) aus ihren Texten, darunter u.a. auch „Bleigießen“, ihre Siegergeschichte beim MDR-Literaturpreis. Und was soll ich sagen, es war ein wundervoller Vormittag mit einer sympathischen und authentischen jungen Autorin. Ich hatte das Gefühl, dass…

Read More

Lesung mit Ronya Othmann am 29. März

Ich denke, ich wäre gerne ein Garten. Ich wäre gerne ein Garten mit Zaun. (Ronya Ortmann in ihrer Erzählung „Bleigiessen“) Am 29. März um 10 Uhr liest die letzte MDR-Literaturpreisträgerin Ronya Othmann in der Latina (Paul-Raabe-Saal) aus ihren Erzählungen vor. Da der Altersunterschied zwischen der Literaturstudentin (Leipzig) und den Schülern der Latina nicht sehr groß…

Read More

Die Aula wird neu eröffnet

Endlich haben wir wieder eine Aula. Der letzte Teil des Latinaumbaus ist geschafft.  Der Saal, der nach Paul Raabe, dem ersten Direktor nach dem Wiederaubau der Stiftungen, benannt ist, wird heute, am 9. Oktober um 10 Uhr, feierlich eröffnet. Der 300 qm große Saal bietet bis zu 390 Sitzplätze auf Parkett und Empore. Er eignet sich dank der…

Read More